eine Schlange am Busen nähren


eine Schlange am Busen nähren
geh.
(eine Schlange [Natter] am Busen nähren)
(jmdm. Gutes erweisen, jmdn. in seine Obhut nehmen, von dem man später geschädigt wird oder Schaden zu befürchten hat)
пригреть змею на своей груди

"Thomas", sagte sie nicht ohne Härte, "was die Sewerin betrifft, so scheint es mir, dass die selige Mutter eine Natter an ihrem Busen genährt hat." (Th. Mann. Buddenbrooks)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "eine Schlange am Busen nähren" в других словарях:

  • Eine Schlange am Busen nähren —   Die gehobene Redewendung mit der Bedeutung »jemandem, in dessen hinterlistigem, heimtückischem Wesen man sich täuscht, vertrauen und Gutes erweisen« hat ihren Ursprung in der Fabel vom Bauern und der Schlange des griechischen Fabeldichters Äsop …   Universal-Lexikon

  • Eine Schlange am Busen nähren. — См. Выкормил змейку на свою шейку …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Schlange — Eine Schlange am Busen nähren (wärmen, erziehen): jemandem Gutes tun, den man für seinen Freund hält, der sich aber später als undankbar und verräterisch erweist, jemandem zu Unrecht vertrauen, am scheinbar besten Freund den gefährlichsten Feind… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Nähren — Nähren, verb. reg. welches in doppelter Gestalt gebraucht wird. 1. Als ein Neutrum, mit dem Hülfsworte haben. 1) Absolute, nahrhafte Theile enthalten, solche Theile enthalten, welche durch ihren Übergang in den thierischen Körper dessen Theilen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schlange — Warteschlange; Reihe * * * Schlan|ge [ ʃlaŋə], die; , n: 1. (zu den Reptilien gehörendes) Tier mit lang gestrecktem, walzenförmigem, beinlosem Körper, das sich in Windungen kriechend fortbewegt: die Schlange kroch auf ihn zu. Zus.: Giftschlange,… …   Universal-Lexikon

  • Busen — Das Wort ›Busen‹ wird nicht nur im wörtlichen Sinne als Bezeichnung für die Brust, insbesonders die weibliche verwendet, sondern als poetischer Begriff; insbesondere in (heute als eher pathetisch empfundenen) literarischen Texten, zum Beispiel in …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Busen — Melonen (derb); Brüste; Titten (derb); Büste; Möpse (derb); Hupen (derb); weibliche Brust * * * Bu|sen [ bu:zn̩], der; s, : weibliche Brust in ihrer plastischen E …   Universal-Lexikon

  • Schlange — Schlạn·ge1 die; , n; 1 ein Reptil mit langem, schmalem Körper ohne Beine und mit einer Zunge, die vorne gespalten ist <die Schlange schlängelt sich, windet sich durch das Gras, züngelt, zischt>: Die Schlange gilt oft als Verkörperung des… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schlange — 1. An die Schlange beiss ich nicht an, sagte der Bub zum Pastor; da sollte er in der Kinderlehre den Sündenfall erzählen. 2. Aus einer Schlange wird kein Aal und wenn man sie noch so lange brät. Böhm.: Smaž hada jak chceš, nebude z nĕho úhoř.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Schlange, die — Die Schlange, plur. die n. 1. Ein Amphibium, welches weder Füße noch Floßfedern hat, sondern sich vermittelst einer wellenförmigen Bewegung und der Schuppen, Schilde oder Ringe, womit es bedeckt ist, auf der Erde fortbewegt. Man hat deren… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Edel sei der Mensch — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.